Unsere Hunde

!!! Wichtig wegen Font !!!

Amidala


Amidala ist eine Tochter von unserer Suse.
Amidala - sie mußte einfach bei uns bleiben. Sie ist eine total verspielte,witzige Hündin. Sie ist - unser gute Laune Hund die früh am morgen, wenn man eigentlich noch gar nicht ganz wach ist mit solch einer Freude den Tag einleutet das sie von uns den Kosenamen -Amidala unser 1000Volt Hund - bekommen hat. Amidala ist stets zum spielen und toben aufgelegt, ist mit erwachsenen Menschen und Kindern sofort auf " du". Sie kann nicht genug Streicheleinheiten bekommen und lässt sich gerne verwöhnen. Amidala besitzt keinen Jagdtrieb. Sie schaut den Vögeln nur interessiert hinterher. Zu fremden Artgenossen ist sie eine aufgeschlossene,freundliche Hündin. Sie genießt lange ,spannende Spaziergänge. Amidala ist ums Haus eine wachsame Hündin die mit bellen verkündet wenn sich was ums Haus tut. 

Name:

Amidala vom kleinen Zaubergarten

Geb.:

10.06.2018

Größe:

48 cm

Rasse:

Großelo, Glatthaar

HD:

A1

Augen:

inkl. Gonio: frei

Patella:

Grad 0

Bemerkung d.Zuchtrichters:

ansprechende Hündin mit fließendem Bewegungsablauf

Wesensbeurteilung:

Vorzüglich. Bewertung: Stufe 2, voll zuchttauglich

Bemerkung d.Zuchtrichters:

freundliche , verspielte Hündin mit ausdrucksstarker Mimik. Sie hat eine starke Bindung zu ihren Besitzern, dass sich auch beim angebunden sein durch Geheul kurz zeigte. Sicheres Verhalten gegenüber Artgenossen. Ihr unbekannten Tieren wie Kaninchen,Hasen,Hühner gegenüber zeigte sie sich sehr friedlich.

Bella


Bella ist unsere erste Elo®-Hündin und wir waren sehr gespannt auf die tollen Eigenschaften des Elos.
Wir haben bald bemerkt, dass wir von ihrem Wesen so begeistert waren, dass wir uns auf das Abenteuer Hobbyzucht einließen. Bella ist unser Prinzeschen, lernt sehr schnell, ist aufmerksam, möchte bei der Familie sein und überrascht uns immer wieder mit ihrer sanften Zuneigung und Feinfühligkeit.
Im Haus und Garten beobachtet sie stillschweigend genau was vor sich geht. Fremden Personen begegnet sie erstmal etwas zurückhaltend aber freundlich. Sie ist verträglich mit Artgenossen, bei ihren Welpen ist sie sehr instinktsicher und eine tolle Mutter. Bella ist nun nicht mehr in der Zucht und darf ihren wohlverdienten Ruhestand genießen. Bella ist jetzt, bei den Welpen eine gern gesehene Oma, ja sogar schon Uroma die erzieht u. mit den Kleinen spielt.
Bella bleibt auf jeden Fall bei uns, denn sie gehört zur Familie, sie abzugeben wäre für uns unvorstellbar.

Name:

Bella von der Teufelsschlucht
(ist nicht mehr in der Zucht)

Geb.:

23.3.2005

Größe:

49 cm

Rasse:

Großelo, Glatthaar

HD:

A2

Augen:

frei

Patella:

frei

Bemerkung d.Zuchtrichters:

Hübsche Hündin mit kräftiger Farbgebung

Wesensbeurteilung:

Sehr gut, Bewertung: Stufe 2 voll zuchttauglich

Bemerkung d.Zuchtrichters:

zurückhaltende Hündin. Verpaarung mit robustem Rüden

Welpen von Bella:

Elia


Elia ist eine Tochter von unserer  Bella.
Als Elia auf die Welt kam, wussten wir sofort, diese süße Maus bleibt bei uns. Elia besitzt eine starke Bindung zu ihrer Familie und mit ihrer temperamentvollen, aufgeweckten, freundlichen, witzigen, frechen Art, wickelt sie uns jeden Tag auf`s neue um ihre Pfoten. Fremden Menschen begegnet sie erst etwas zurückhaltend aber freundlich. Von  Kindern lässt sie sich mit Wonne bestreicheln.
Sie ist verträglich mit Artgenossen, mit ihrem Rudel ist sie stets zum Toben bereit. Elia lernt sehr schnell, ist mit Begeisterung bei allen Unternehmungen dabei. Zu ihren Welpen ist sie eine instinktsichere, liebenswerte Mutter, für andere Welpen ist sie eine willkommene Tante und Spielkamerad.
Elia ist nun nicht mehr in der Zucht und darf ihren Ruhestand genießen. Auch Elia bleibt bei uns, sie gehört einfach zu " Uns " .

Name:

Elia vom kleinen Zaubergarten
(ist nicht mehr in der Zucht)

Geb.:

4.12.2010

Größe:

50 cm

Rasse:

Großelo, Glatthaar

HD:

A2

Augen:

frei Gonio: frei

Patella:

frei

Bemerkung d.Zuchtrichters:

ansprechende Hündin mit kräftiger Farbe, schöner Gesichtszeichnung, pflegeleichter Haarlänge u. korrektem Bewegungsablauf.

Wesensbeurteilung:

sehr gut, Bewertung: Stufe 2 voll zuchttauglich

Bemerkung d.Zuchtrichters:

Hündin mit sehr guter Bindung zum Halter, blieb beim Spaziergang stets in seiner Nähe, ohne Besitzer etwas unsicher, aber sicher im Umgang mit Artgenossen, freundlich zu Kindern, zeigte wenig Interesse an kleinen Haustieren, zeigte sehr ausgeprägtes Mienenspiel.

Welpen von Elia:

Leni


Leni ist eine Tochter von unserer  Bella.
Leni ist unsere Ulknudel, unsere kleine Hummel, sie bringt uns täglich zum lachen, ohne sie würde in unserer Hundefamilie ein wichtiger Bestandteil fehlen. Sie hat eine starke Bindung zu Ihrer Familie. Innerhalb ihres Rudels ist sie immer für irgendwelchen Blödsinn zu haben. Fremden Personen begegnet sie aufgeschlossen, freundlich u. nur manchmal mit etwas Zurückhaltung. 
Von Kindern lässt sie sich gerne streicheln und bespielen. Zu fremden Artgenossen ist sie friedlich. Leni lernt sehr schnell, ist mit Freude bei allen Unternehmungen dabei u. immer für neues zu begeistern. Zu ihren Welpen ist sie eine instinktsichere, liebevolle Mama u. ein prima Spielkamerad.
Leni ist eine schweigsame Hündin, ab und zu bellt sie innerhalb ihres Rudels, wenn sich was ums Haus tut. Leni besitzt keinen Jagdtrieb.

Name:

Leni vom kleinen Zaubergarten

Geb.:

13.1.2013

Größe:

49 cm

Rasse:

Großelo, Glatthaar

HD:

B1

Augen:

finkl. Gonio: frei

Patella:

frei

Äußere Beurteilung:

Vorzüglich. Bewertung: Stufe 2, voll zuchttauglich

Bemerkung d.Zuchtrichters:

ansprechende, kräftige Hündin mit schöner Zeichnung

Wesensbeurteilung:

Sehr gut. Bewertung: Stufe 2, voll zuchttauglich

Bemerkung d.Zuchtrichters:

Hündin mit starker Bindung zum Besitzer. Friedlich zu Artgenossen. Bei kleineren Haustieren zeigte sie kaum Interesse. Sicher im Umgang mit Kindern

bisherige Würfe von Leni:

Quendy


Armin war zur Zuchtrichterfortbildung und konnte anschließend der süßen Versuchung Namens Quendy nicht widerstehen. Unsere Kleine ist leider keine Zuchthündin geworden, da aber auch Quendy fest zu uns gehört, sie nicht mehr weg zu denken ist, haben wir uns entschlossen: "sie bleibt bei uns". 
Quendy ist unsere kleine, freundliche, aufgeweckte, quirlige, temperamentvolle Süße. Sie ist sehr verspielt, mit starker Bindung zum Besitzer. Fremden Menschen begegnet sie am Anfang mit Zurückhaltung aber  freundlich. Von Kindern lässt sie sich nach vorheriger, entsprechender Beobachtung gerne mit Streicheleinheiten verwöhnen und bespielen.
Zu Artgenossen ist sie eine aufgeschlossene Hündin und für die Welpen ein guter Spielkamerad.

Name:

Quendy / Quendolyn vom Krähental
(keine Zuchthündin)

Geb.:

16.12.2010

Größe:

40 cm

Shana


Shana ( Nahid von der Alperheide )
Bei Shana kann man sagen - ich sah sie , so klein und schnuggelig und es war um mich geschehen - Shana durfte zu uns in den Schwarzwald ziehen. Shana ist eine wahre Freude, sie ist unsere Große , fröhliche, die uns jeden Tag zum lachen bringt. Sie apportiert sehr gerne, freut sich immer wenn Kinder mit ihr spielen, ist zu ihren Artgenossen freundlich, aufgeschlossen und hat Nerven wie Drahtseile. Shana lässt sich nicht aus der Ruhe bringen - wenn sie von den anderen im Rudel geärgert wird bleibt sie völlig cool. Bei gemeinsamen Spaziergängen ist sie stets darauf bedacht alles richtig zu machen und beobachtet uns aufmerksam. Sie freut sich wenn es was neues zu entdecken gibt und ist gerne bei allen Unternehmungen mit dabei. Kindern und fremden Personen gegenüber ist Shana sehr freundlich, offen und es kann sein dass sie gleich mal Streicheleinheiten einfordert. Für unsere Welpen ist sie die perfekte Tante und Spielkamerad. Sie ist eine echte Bereicherung in unserer Hundefamilie. Shana hat eine starke Bindung zu Ihrer Familie sie würde sich am liebsten den ganzen Tag verwöhnen lassen.  
Shana ist eine schweigsame Hündin, ab und zu bellt sie innerhalb ihres Rudels, wenn sich was ums Haus tut. Shana schaut Vögeln und Kaninchen höchstens an und läuft weiter, sie besitzt keinen Jagdtrieb.

Name:

Shana Nahid von der Alperheide

Geb.:

07.04.2017

Größe:

55 cm

Rasse:

Großelo, Glatthaar

HD:

A2

Augen:

finkl. Gonio: frei

Patella:

frei

Äußere Beurteilung:

Sehr gut. Bewertung: Stufe 3 wegen der Kippohren, erstmal begrenzt zuchttauglich

Bemerkung d.Zuchtrichters:

schöne gezeichnete Hündin mit fließendem Bewegungsablauf

Wesensbeurteilung:

sehr gut. Bewertung: Stufe 2, voll zuchttauglich

Bemerkung d.Zuchtrichters:

freundliche Hündin mit starker Bindung zum Besitzer. Sicher im Umgang mit Artgenossen. Kaum Interesse an kleineren Haustieren. Relaxt beim schreienden Kleinkind. Nur bei optischen Reizen zeigte sie etwas Unsicherheiten. Spiel- und apportierfreudig

bisherige Würfe von Shana

Suse


Suse (Tahmi) ist eine Tochter von unserer  Alessa.
Suse, ja wie lässt sich unsere Suse beschreiben, schon wenn ich Suse`s Namen schreibe muß ich schmunzeln. Denn unsere Suse ist ein kleiner Tollpatsch, ist immer zum spielen aufgelegt, ist sehr gutmütig, sie kann nichts aus der Ruhe bringen, ist aber auch sehr sensibel und feinfühlig. Laute Kinder schaut sie höchstens etwas fragend an. Für unsere Welpen ist sie eine willkommene Spielkameradin die sich mit Wonne ärgern lässt und für unsere jungen Hündinnen ist sie die perfekte Hundesitterin. Wir sind Mama Alessa für das Geschenk Namens "Suse" sehr dankbar. Sie ist eine echte Bereicherung in unserer Hundefamilie. Suse hat eine starke Bindung zu Ihrer Familie sie würde sich am liebsten den ganzen Tag streicheln u. verwöhnen lassen. Fremden Personen begegnet sie aufgeschlossen, freundlich u.manchmal mit Zurückhaltung. Zu fremden Artgenossen ist sie friedlich.  
Suse lernt sehr schnell, ist mit Freude bei allen Unternehmungen dabei u. immer für neues zu begeistern. 
Suse ist eine schweigsame Hündin, ab und zu bellt sie innerhalb ihres Rudels, wenn sich was ums Haus tut. Suse besitzt keinen Jagdtrieb.

Name:

Suse ,Tahmi vom kleinen Zaubergarten

Geb.:

10.05.2015

Größe:

49 cm

Rasse:

Großelo, Glatthaar

HD:

A2

Augen:

finkl. Gonio: frei

Patella:

frei

Äußere Beurteilung:

Vorzüglich. Bewertung: Stufe 2, voll zuchttauglich

Bemerkung d.Zuchtrichters:

schöne stabile Hündin mit korrektem Bewegungsablauf. Leider zuviel weiß, darum sollte der zu verpaarende Rüde elotypisch gezeichnet sein

Wesensbeurteilung:

Vorzüglich. Bewertung: Stufe 2, voll zuchttauglich

Bemerkung d.Zuchtrichters:

freundliche Hündin mit sehr enger Bindung zum Besitzer. Schreiendes Kind konnte sie nicht aus der Ruhe bringen. Akustische und optische Geräusche nahm sie gelassen hin. Bei Hauskaninchen zeigte sie minimales Interesse, war sofort abrufbar

bisherige Würfe von Suse:

Vally


Vally ist eine Tochter von unserer Kessi.
Vally musste einfach bei uns bleiben. Sie ist von Anfang an unser kleiner Zwerg, unser fröhlicher Stoppelhopser die es super versteht uns immer wieder mit ihrem Charme um ihre Pfoten zu wickeln. Sie ist in vielen Dingen wie ihre Mutter Kessi war "die perfekte Begleiterin". Vally ist immer in unserer Nähe, mit ihr zu kommunizieren bedarf es nur weniger Worte. Sie lässt sich gerne mit Streicheleinheiten verwöhnen und ist aufgeschlossen zu Artgenossen. Fremden Personen gegenüber ist sie freundlich, ab und zu nimmt sie sich aber auch die Zeit u. den nötigen Abstand um die Personen erst mal zu beobachten. Unser Zwerg lernt schnell und ist mit Begeisterung bei allen Unternehmungen dabei.
Vally ist ansich eine schweigsame Hündin, sie bellt nur innerhalb ihres Rudels, wenn sich was ums Haus tut. Vally besitzt keinen Jagdtrieb. Unser Zwerg ist für uns die perfekte Begleiterin in der Familie.

Name:

Vally vom kleinen Zaubergarten

Geb.:

28.12.2015

Größe:

39 cm

Rasse:

Kleinelo, Glatthaar

HD:

A2

Augen:

Distichien. Gonio: frei

Patella:

frei

Äußere Beurteilung:

Vorzüglich. Bewertung: Stufe 2, voll zuchttauglich

Bemerkung d.Zuchtrichters:

ansprechende Klein-Elo-Hündin. Der Weißanteil könnte etwas kleiner sein

Wesensbeurteilung:

Sehr gut. Bewertung: Stufe 2, voll zuchttauglich

Bemerkung d.Zuchtrichters:

Freundliche, anfänglich zurückhaltende Hündin. Souverän im Umgang mit Artgenossen, gelassen bei einem Kleinkind. Mutig verbellte sie eine bedrohliche Person. Akustische u. optische Reize konnten sie nicht beeindrucken

bisherige Würfe von Vally:

Whitney


Whitney ist eine Tochter von unserer  Leni
Whitney ist unsere aufgeweckte Süße die uns jeden Tag mit ihrer Fröhlichkeit begeistert. Sie ist super verschmust und freut sich unbändig bei Begrüßung ihrer Menschen. Whitney kann den ihr vertrauten Menschen, genau wie ihre Mutter Leni, tief in die Augen schauen als versuche sie darin zu lesen. Genauso steckt Whitney voller Leben genießt die Spaziergänge springt, hüpft umher und schaut wen sie denn gerade vom Rudel zum spielen auffordern könnte. Zu fremden Artgenossen ist sie aufgeschlossen. Zu fremden Menschen ist sie offen und freundlich, jedoch manchmal auch zurückhaltend und beobachtet auf Abstand die Personen erst mal in aller Ruhe. Schenkt sie den fremden Menschen ihr Vertrauen kann nicht genug gestreichelt werden. Whitney besitzt keinen Jagdtrieb, es kann höchstens sein, dass sie den Vögeln interessiert nachschaut.
Whitney ist eine schweigsame Hündin, ab und zu bellt sie innerhalb ihres Rudels, wenn sich was ums Haus tut.

Name:

Whitney vom kleinen Zaubergarten

Geb.:

07.06.2016

Größe:

46 cm

Rasse:

Großelo, Glatthaar

HD:

A1

Augen:

inkl. Gonio: frei

Patella:

frei

Äußere Beurteilung:

Vorzüglich

Bemerkung d.Zuchtrichters:

ansprechende, schön gezeichnete Hündin

Wesensbeurteilung:

Sehr gut

Bemerkung d.Zuchtrichters:

freundliche Hündin mit enger Bindung zum Besitzer. Sehr umgänglich mit Kleinkind und sicher im Ungamng mit Artgenossen. Bei bedrohlichen Personen reagierte sie ängstlich. Die Hündin zeigte kein Spiel- u.-Apportierverhalten

bisherige Würfe von Whitney: